CHIEMSEE PROGRESSIONTOUR powered by ROLLEI ACTIONCAM – FINALE
SÖLDEN (Rettenbachgletscher) 26.-28. April.2013

 

Zahlreiche Skifahrer und Snowboarder, gemixt aus allen Könnerstufen, haben in dieser Wintersaison die  Chiemsee Progression Tour genutzt, um ihr Freestyle Level zu erhöhen. Das Landing Pad bietet eine optimale Voraussetzung  Kickersprünge in sicherem Umfeld zu trainieren.

Bei dem Tour Finale wurden von den einzelnen Tourstops 20 ausgewählte Fahrer nach Sölden eingeladen. Zum Saisonausklang hatten sie dort noch einmal die Möglichkeit, das ganze Potential des Landing Pads auszunutzen und ihre Trickkiste um den einen oder anderen Trick zu erweitern.

Tourfinale Sölden 28.04.2013

Neben einem Surfurlaub in Portugal, gab es außerdem noch eine Rollei actioncam und einen Einkaufsgutschein bei Chiemsee zu gewinnen.

Die hochmotivierten Teilnehmer zeigten, wie bei auch den vorherigen Tourstops enorme Fortschritte.

Durchsetzen konnte sich im Endeffekt Evelien Gerlo aus Belgien.

Die Tourgesamtsieger:

1.            Evelien Gerlo (Belgien)

2.            Nicole Meister (Berwang)

3.            Thomas Prikoszovits (Mühlbach)

 

Ein großes Dankeschön geht natürlich an die Sponsoren, die diese Tour möglich gemacht haben.